#BGEstattBürokratie

#BGEstattBürokratie, Sonntags um 18:00

BGEstattBürokratie bgecommunity

Niemand weiß, wie lange noch und in welchem Ausmaß die Corona-Pandemie letztendlich unsere Wirtschaft und Gesellschaft beeinträchtigt. „Es sind viele, ganz unterschiedliche Sparten und Berufsfelder betroffen“, so Susanne Wiest, ehemalige Bundesvorsitzende des Bündnis Grundeinkommen. Sie hat eine Petition an den Deutschen Bundestag gerichtet, in der sie fordert, kurzfristig und zeitlich begrenzt — aber solange wie notwendig —, ein Bedingungsloses Grundeinkommen für alle Bürgerinnen und Bürger einzuführen. Es muss existenzsichernd sein und die gesellschaftliche Teilhabe ermöglichen. Wenn nicht JETZT, wann dann?

• Am Sonntag um 18 Uhr hängen wir selbst gemalte Transparente und Plakate von Balkonen und aus Fenstern mit der Message „BGE statt Bürokratie“.

• Mach Fotos und sende sie an 👉 oeffentlichkeit@buendnis-grundeinkommen.de oder poste sie direkt mit dem Hashtag #BGEstattBürokratie via Social Media.

• Die eingereichten Bilder veröffentlichen wir auf BGE-Community, Facebook, Twitter und Instagram sowie auf unserer Website.

DANKE, dass Du mitmachst!

Petition schon unterschrieben?
👉 https://epetitionen.bundestag.de/petitionen/_2020/_03/_14/Petition_108191.nc.html