BGE:open air 17.4 in Berlin am 29. Juli 2017

#GrundeinkommenIstWählbar – so lautet das Angebot der Partei Bündnis Grundeinkommen (BGE). Jetzt geht es darum, dass möglichst viele Menschen davon erfahren, dass – und wie – sie das Bedingungslose Grundeinkommen wählen können: #ZweitstimmeBGE bei der Bundestagswahl am 24. September.

Dazu laden wir herzlich zum Auftakt der Wahlkampagne am 29. Juli 2017 nach Berlin ein. Von 13 bis 19 Uhr erwartet uns ein vielfältiges Programm beim BGE:open air 17.4 – unterstützt von den Slackline-Künstlern ‚One Inch Dreams‘, deren Performance perfekt zum Bedingungslosen Grundeinkommen passt: Gleichgewicht in der Gesellschaft und – mit einer guten Absicherung – Freiheit erleben. Auch mit dabei: BGE-Botschafter wie Enno Schmidt, Sascha Liebermann, Hellwig Fenner von ‚Mein Grundeinkommen‘, Prof. Dr. Bernhard Neumärker, die sanften Riesen von DUNDU und viele mehr.

Im Kampagnenvideo erklärt die Vorsitzende Susanne Wiest: „Ohne Moos nix los.“ 😊 Damit wir an Reichweite gewinnen, brauchen wir Eure Unterstützung zur Finanzierung der Wahlkampagne. Danke! https://youtu.be/cl_jeI5LBhM

Programm

Wann: 29.7.2017 von 13:00 bis 19:00 Uhr
Wo: Brandenburger Tor, Platz des 18. März, Berlin

13 Uhr: Eröffnung BGE:open air Berlin durch Susanne Wiest, Vorsitzende, und Cosima Kern, stellv. Vorsitzende, Bündnis Grundeinkommen

13.30 Uhr: Grußworte aus der Grundeinkommensbewegung mit Enno Schmidt, Sascha Liebermann, Helwig Fenner (Mein Grundeinkommen), Ralph Boes und Video-Grußwort von Gina Schöler, Ministerium für Glück und Wohlbefinden

14 Uhr: Slackline-Künstler One Inch Dreams

15 Uhr: Lesung aus ‚Sonst knallt’s: Warum wir Wirtschaft und Politik radikal neu denken müssen‘

15.30 Uhr: Dundu, die sanften Riesen

16 Uhr: Impulsvortrag Prof. Dr. Bernhard Neumärker

16.30 Uhr: BGE global mit Enno Schmidt

17 Uhr: Publikumsgespräch mit Prof. Neumärker, Enno Schmidt, Sascha Liebermann, Helwig Fenner, Ralph Boes und AktivistInnen des Bündnis Grundeinkommen

18 Uhr: Konzert Brass Jazz Combo

Die Facebook-Veranstaltung zum Teilen und Einladen findet ihr hier.

Wir sehen uns in Berlin!